Auf ein langes Bestehen kann das Friseurgeschäft Haarmode Gnau zurückblicken. Geschäftsgründer war Ludwig Volkmann X., der im Jahr 1915 in der Gießener Straße ein Herrensalon eröffnete. Nach dem Umzug 1930 in die Brauhausstraße wurde das Geschäft um einen Damensalon erweitert. 1958 übernahm sein Sohn Ludwig-Willi Volkmann den Betrieb und erbaute 1970 die jetzigen Räume, die in der dritten und vierten Generation von Monika Gnau und Nicole Hoffmann geführt und momentan von zwei Mitarbeitern unterstützt werden.